Die Mechaniken in

Veröffentlicht in Feature on 8. April 2013

Von magicthegathering.com Staff

Falls du ein neuer Magic-Spieler bist oder eine kurze Auffrischung der Grundregeln willst, fange am besten mit der Seite Das Spiel lernen an.

In der Welt Ravnica sind zehn uralte zweifarbige Gilden zu Hause. In Rückkehr nach Ravnica waren fünf dieser Gilden vertreten: die weiß-blauen Azorius, die blau-roten Izzet, die schwarz-roten Rakdos, die schwarz-grünen Golgari und die grün-weißen Selesnija. In Gildensturm waren die anderen fünf vertreten: die weiß-schwarzen Orzhov, die blau-schwarzen Dimir, die rot-grünen Gruul, die rot-weißen Boros und die grün-blauen Simic. Jetzt treffen zum ersten Mal alle zehn Gilden aufeinander, während sie nach der Lösung des magischen Rätsels suchen, das als das Verborgene Labyrinth bekannt ist.

Zusätzlich zu allen zehn Gilden und allen zehn Gildenmechaniken kehren in Labyrinth des Drachen auch die beliebten geteilten Karten zurück, diesmal aber mit einer Besonderheit.

Geteilte Karten mit Fusion

Das Set Labyrinth des Drachen führt eine Neuerung bei den geteilten Karten ein. Geteilte Karten, die es schon im ursprünglichen Ravnica-Block gab, zeigen zwei Zaubersprüche, die auf ein und dieselbe Karte gedruckt sind. Wie bei ihren Vorgängern hast du auch bei den geteilten Karten in Labyrinth des Drachen die Möglichkeit, entweder die eine oder die andere Hälfte zu wirken. Doch mit der neuen Fähigkeit Fusion musst du dich nicht mehr nur auf eine beschränken!

Toil // Trouble

Immer wenn du eine geteilte Karte mit Fusion wirken könntest, kannst du eine Hälfte bestimmen und sie wirken, genau wie jede andere geteilte Karte. Und falls du sie aus deiner Hand wirkst (wie es normalerweise der Fall ist), hast du zusätzlich die Option, beide Hälften als einen einzigen Zauberspruch zu wirken, indem du ihre kombinierten Kosten bezahlst. Zuerst werden die Anweisungen auf der linken Hälfte durchgeführt, dann die Anweisungen auf der rechten. Die Ziele für die beiden Hälften werden separat bestimmt.

Wenn du also Last // Mühe auf der Hand hast, hast du drei Möglichkeiten: Du kannst bezahlen, um Last zu wirken; du kannst bezahlen, um Mühe zu wirken; oder du kannst bezahlen, um Last // Mühe als einen einzigen Zauberspruch zu wirken. Wenn du Last // Mühe von woanders wirkst – zum Beispiel wegen des Epischen Experiments–, dann bestimmst du eine Hälfte, die du wirken möchtest, so wie du es mit jeder anderen geteilten Karte tun würdest.

Falls du denselben Spieler mit beiden Hälften von Last // Mühe als Ziel wählst, zieht dieser Spieler – da der Text links vor dem Text rechts durchgeführt wird – zwei Karten und verliert 2 Lebenspunkte, bevor die rechte Hälfte des Zaubers die Karten auf seiner Hand zählt. Alternativ könntest du dir selbst die Karten (und den Lebenspunkte-Verlust) von Last zuweisen und deinem Gegner den Schaden von Mühe.

Falls du beide Hälften von Last // Mühe wirkst, ist das ein schwarzer und roter Zauber. Das bedeutet, es ist ein mehrfarbiger Zauberspruch, was für Karten wie das Konzentrierte Feuervon Bedeutung sein kann. (Manche geteilten Karten im Set sind auf beiden Hälften mehrfarbig, darum sind sie mehrfarbige Zaubersprüche, egal, ob du sie fusionierst oder nicht.)

Tore und Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen

Für mehrfarbige Karten benötigst du viel Mana, darum werden in Labyrinth des Drachen alle zehn häufigen Gildeneingänge (Länder, die für eine von zwei verschiedenen Manafarben getappt werden können) aus dem Block neu aufgelegt.

Diesmal aber sind sie anstelle eines Standardlands in Boosterpackungen enthalten. Ganz genau – in Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen wirst du keine Standardländer finden. Stattdessen enthalten die meisten Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen einen von zehn Gildeneingängen, jeweils mit einer Illustration, die eine "vergrößerte" Version der Illustration dieses Tors aus dem Block enthält.

Simic Guildgate

Und weshalb nur "die meisten" Boosterpackungen? Das liegt daran, dass einige Boosterpackungen stattdessen eines der seltenen "Schockländer" aus dem Block enthalten, zum Beispiel Dampfschlote oder Gottloser Schrein. Gelegentlich kannst du sogar das sagenhaft seltene Land Ende des Labyrinths finden.

Maze's End

Egal welches Land du beim Spielen von Limited findest, es bleibt in der Packung und kommt entweder (bei Sealed-Deck) in deinen Kartenpool oder wird (beim Draft-Format) mit den anderen Karten der Packung zusammen gedraftet. Du legst es nicht wie die Standardländer in anderen Boosterpackungen zur Seite.

Simic Guildgate

Der Simic-Gildeneingang kommt getappt ins Spiel und kann für oder getappt werden. Er hat nicht die Typen Wald oder Insel, sondern den Landtyp Tor. Ein Tor zu sein hat für sich allein genommen noch keine Bedeutung – ebenso wie ein Zombie zu sein –, aber es kann für andere Karten im Set – beispielsweise die Gildensturm-Karte Diebeskarriere– von Bedeutung sein.

Multicolored

Eine mehrfarbige Karte ist genau das, wonach es klingt: eine Karte mit mehr als einer Farbe. Die "goldenen" Karten kennst du vielleicht schon. Das sind Zaubersprüche, bei denen zwei oder mehr verschiedene Farben erforderlich sind, um sie zu wirken:

Deputy of Acquittals

Sogenannte "goldene" Karten sind unkompliziert. Die Vertreterin des Freispruchs ist sowohl weiß als auch blau, und du brauchst ein weißes und ein blaues Mana, um sie zu wirken. Alles, was Auswirkungen auf weiße oder blaue Zaubersprüche hat, wirkt sich auch auf diese Karte aus. Wenn aber etwas beispielsweise Auswirkungen auf "nichtblaue" Zaubersprüche hat, hat dies keine Auswirkung auf diese Karte, weil sie blau ist, auch wenn sie zusätzlich noch eine andere Farbe hat. "Golden" und "mehrfarbig" sind keine Farben, aber Karten können sich auf mehrfarbige bleibende Karten oder Zaubersprüche beziehen.

Ein Beispiel: Die Schleuderschergen aus Rückkehr nach Ravnica haben eine Fähigkeit, die immer dann ausgelöst wird, wenn du einen mehrfarbigen Zauberspruch wirkst. Damit sind alle mehrfarbigen Zaubersprüche gemeint, einschließlich "goldener" Karten wie die Vertreterin des Freispruchs und "hybride" Karten wie die Biologische Verschiebung aus Gildensturm.

Gildenmechaniken aus Rückkehr nach Ravnica

In Labyrinth des Drachen kommen alle Gildenmechaniken aus Rückkehr nach Ravnica vor: Inhaftieren (Azorius), Überlast (Izzet), Entfesselt (Rakdos), Ausplündern (Golgari) und Bevölkern (Selesnija).

Diese fünf Mechaniken kannst du dir im Artikel über die Mechaniken in Rückkehr nach Ravnica noch einmal genauer ansehen.

Gildenmechaniken aus Gildensturm

In Labyrinth des Drachen kommen alle Gildenmechaniken aus Gildensturm vor: Abnötigen (Orzhov), Chiffrieren (Dimir), Blutrausch (Gruul), Bataillon (Boros) und Weiterentwicklung (Simic).

Diese fünf Mechaniken kannst du dir im Artikel über die Mechaniken in Gildensturm noch einmal genauer ansehen.

Latest Feature Articles

FEATURE

23. Mai 2022

Mechaniken von Commander Legends: Schlacht um Baldur's Gate by, Jess Dunks

Die beliebten Abenteuer aus Dungeons & Dragons kehren erneut zu Magic zurück, in Commander Legends: Schlacht um Baldur’s Gate. Dieses Set spielt an einem der berühmtesten Schauplätze,...

Learn More

FEATURE

17. Mai 2022

Sammeln von Commander Legends: Schlacht um Baldur’s Gate by, Max McCall

Anmerkung des Herausgebers: Wir wollten klarstellen, dass die Karte Der Gesichtslose weder als Etched-Foilkarte noch als traditionelle Foilkarte erscheint. Commander Legends: Schlacht um...

Learn More

Artikel

Artikel

Feature Archive

Du willst mehr? Tauche ein in die Archive und lies tausende Artikel über Magic von deinen Lieblingsautoren.

See All