Grand Prix Vienna 2008

Veröffentlicht in Feature on 4. Dezember 2007

Von Wizards of the Coast

15. & 16. März 2008

Format: Extended
Veranstaltungsort:
Austria Centre Vienna
AUSTRIA CENTER VIENNA (ACV) - Halle XL
1220 Wien
Österreich
website



 

 

Komme auf das Schlachtfeld - Offen für alle!!

Grand Prix sind die aufregendsten Veranstaltungen der DCI.

Im Hauptturnier kannst du dich mit anderen Spielern messen, doch es gibt noch viele weitere Gründe, das Event zu besuchen. Grand Prix Turniere in Europa sind die wahren Magic Events! Neben dem Hauptturnier kann man an vielen weiteren Aktionen rund um Magic teilnehmen: Side Events, Magickünstlern Karten zum Signieren vorlegen, Magic-Profis zu Duellen herausfordern und vieles mehr ...
 

Turnierformat und Zeitplan 

  • Turnierformat: Extended
  • Eintritt: € 15

  • Registration:
    Freitag, 14. März: von 16:00 bis 20:00 Uhr
    Samstag, 15. März: von 8:00 bis 9:00 Uhr
  • Turnierbeginn: 09:00 Uhr
  • Sonntag, 16. März: Die TOP 64 (oder 128) Spieler beginnen um 8:00 Uhr.

Das Hauptturnier des Grand Prix Wien ist für Magicspieler aller Altersklassen offen.

  • Turnierstruktur
    • Modified Swiss (50-Minuten Runden).
    • Rules Enforcement Level (REL) ist Competitive (Tag 1) und Professional (Tag 2)
    • Die Top 64 Spieler (oder 128 bei 800 oder mehr Spielern) qualifizieren sich für den zweiten Tag, an dem um Preise und weitergehende Qualifikationen gespielt wird.
    • Die Top 16 Spieler qualifizieren sich zur Pro Tour Hollywood.
  • Preisausschüttung
    Alle Preise werden in US-Dollar ausgeschüttet.
     
    Preisausschüttung
    Platzierung Preis
    1 $3,500
    2 $2,300
    3 $1,500
    4 $1,500
    5-8 $1000
    9-12 $600
    13-16 $500
    17-32 $400
    33-64 $200

Verteilung der Pro Punkte
Platz 1: 8
Platz 2: 6
Platz 3 - 4: 5
Platz 5 - 8: 4
Platz 9 - 16: 3
Platz 17 - 32: 2
Platz 33 - 64: 1

Byes (Byes sind nicht kumulativ)
Byes (Freilose) werden nach folgenden Kriterien an Teilnehmer des Grand Prix ausgegeben:

Byes für die ersten drei Runden

  • Spieler mit einem Players Club Level von 4 oder mehr
  • Spieler mit einem Constructed Rating von 2000 oder mehr. Byes werden unter keinen Umständen weitergereicht. Es werden die Constructed Ratings vom TBC herangezogen.

Byes für die ersten beiden Runden

  • Spieler mit einem Players Club Level von 2 oder 3
  • Spieler mit einem Constructed Rating von 1900+. Byes werden unter keinen Umständen weitergereicht. Es werden die Constructed Ratings vom TBC herangezogen.

Byes für die erste Runde

  • Spieler mit einem Players Club Level von 1
  • Spieler mit einem Constructed Rating von 1800+. Byes werden unter keinen Umständen weitergereicht. Es werden die Constructed Ratings vom TBC herangezogen.

Trial Gewinner:

Für den Sieg auf einem Grand Prix Trial Wien erhält der Gewinner Byes für die ersten drei Runden. Auch diese Byes addieren sich nicht zu anderen Byes und können nicht weitergegeben werden.

Side Events: 

Einen Zeitplan für die Sideevents findest du hier.

Side entertainment 

Neben dem Main- und den Sideevents hat der GP Wien noch mehr zu bieten:
  • Lasse deine Karten signieren!
    John Avon und Zoltan Boros & Gabor Szikszai werden vor Ort sein, um deine Karten zu signieren.

  • Am Sonntag werden Magic-Pros bereitstehen, von dir herausgefprdert zu werden
    Wagst du es, sie herauszufordern? Wenn du einen Pro herausforderst, hast du nicht nur etwas zu erzählen, sondern kannst auch Preise gewinnen!

  • Gewinne die Fahrt zum nächsten europäischen GP 2008
    Am Samstag kannst du den Teilnahmeschein ausfüllen und so die Reise (+Hotel) zum nächsten europäischen Grand Prix 2008 oder einen der vielen weiteren Magic-Preise gewinnen.

  • Alle Informationen findest du auch im Gazetteer
    The Gazetteer
    Seiten: 1,2,3
  • Willst du Magic-Schiedsrichter werden?
    Mach den Judge-Test, und vielleicht bist du beim nächsten Grand Prix als Schiedsrichter dabei!

Anreise Informationen: 

Günstige Übernachtungen könnt ihr hier finden.


Ein Taxi benötigt etwa 15-20 Minuten von der Stadtmitte.

Anfahrt per Zug:
Alle großen Bahnhöfe Wiens sind direkt an das Wiener U-Bahn-Netz angeschlossen. Die Halle kann leicht über die (rote) Linie U1 erreicht werden. Austieg an der Station „VIC/Kaisermühle“, von dort ist das Austria Center ausgeschildert.

Die öffentlichen Verkehrsmittel fahren im Tagesbetrieb etwa zwischen 05:30 Uhr und 0:30 Uhr. In der Zeit dazwischen fahren die Schnellbahnen und Nachtbusse im Halbstundentakt – selbst für Nachtschwärmer ist so ein sicheres Heimkommen ohne Taxi garantiert.

Anreise per Flugzeug:
Der Internationale Flughafen Wien-Schwechat liegt etwas außerhalb von Wien. Allerdings besteht eine direkte Schnellbahnverbindung direkt ins Stadtzenturm. Der CAT (City Airport Train) fährt dich für € 8,- direkt ins Zentrum, die S7 braucht zwar etwa 15 Minuten länger, kostet dafür aber nur € 3,40. Eine Taxifahrt liegt etwa bei € 40,- bis € 50,-

Mehr auf www.wien.info

Das solltest du dir ansehen:
Ein traditionells Wiener Gasthaus ist der “Heuriger”. Die besten Gaststätten finden sich in den äußeren Bezirken. Hier bekommt man hauptsächlich Weine und traditionelles Wiener Essen, welches größtenteils aus Fleisch und Nachtischen besteht. Für günstiges Essen halte Ausschau nach Restaurants im 4ten, 6ten, 7ten und 8ten Bezirk nahe der Universitäten.

Für Discogänger bietet sich das “Fluc” an, gelegen in einer Fußgängerzone unter dem Praterstern, und natürlich das “Flex”, dem nachgesagt wird, das beste Soundsystem Europas zu haben und welches am Donaukanal, einem Seitenarm der Donau, liegt.
www.flex.at
www.fluc.at

Weitere Interessante Orte:
•Prater: Der älteste Freizeitpark
•Friedhof der Namenlosen und Zenralfriedhof, wo die namenlosen Leichen aus der Donau begraben werden.
•Kaisergruft: Begräbnisstätte der Habsburger
•Museen: Naturhistorisches Museum, Kunsthistorisches Museum mit der weltweit größten Sammlung der Flämischen und Holländischen Meister.

Weitere Informationen findest du:

www.wien.gv.at
www.khm.at
www.mqw.at
www.belvedere.at
www.albertina.at
www.mak.at

Kontakt Informationen

Hast du noch Fragen oder Vorschläge? Wirf sie in die Ideenbox in unserer Turnier Site.

Für weitere Informationen über den GP
Tel: +32 70/233.277
E-Mail: DCIeurope@hasbro.be

Latest Feature Articles

FEATURE

16. September 2021

Innistrad: Mitternachtsjagd Prerelease-Artikel by, Gavin Verhey

Es ist an der Zeit, auf eine der Lieblings-Welten von Magic-Spielern zurückzukehren: Innistrad. Eine gruselige Welt, gefüllt mit Vampiren, Werwölfen, Zombies, Geistern und natürlich Me...

Learn More

FEATURE

2. September 2021

Mechaniken von Innistrad: Mitternachtsjagd by, Matt Tabak

Keine Welt im Multiversum hält für ihre Bewohner so viel Schrecken bereit wie Innistrad. Solltest du dich fürchten? Natürlich nicht. Es ist ein Kartenspiel. Dieser Schauplatz ist fantasti...

Learn More

Artikel

Artikel

Feature Archive

Du willst mehr? Tauche ein in die Archive und lies tausende Artikel über Magic von deinen Lieblingsautoren.

See All