Prerelease Primer

Veröffentlicht in Feature on 22. April 2013

Von Mike McArtor

Mike first played with Ice Age and became the copy editor for DailyMTG.com in December 2011. Before DailyMTG, he was an editor on D&D's Dragon magazine for four years.

Bald schon in einem Magic-Store in deiner NäheRückkehr nach Ravnica-Block, Episode III: Labyrinth des Drachen. Es ist eine Zeit der Gildenkriege. Der geniale Drache Niv-Mizzet hat das Verborgene Labyrinth entdeckt und die zehn Gilden dazu eingeladen … Tja, wozu wohl? Schau dir einfach das Video an:



Wenn du frühere Prerelease-Artikel gelesen hast, wirst hast du bereits bemerkt, dass dieser hier anders ist. Dafür gibt es einen guten Grund: Das Prerelease zu Labyrinth des Drachen ist anders als alle bisherigen. Mein Job ist es, den Ablauf des Prerelease Schritt für Schritt mit dir durchzugehen, damit du bei diesem aufregenden Event am kommenden Wochenende möglichst viel Spaß hast!

Schritt eins: Voranmeldung. Dieser Vorschlag lässt sich leicht mit einem Schulterzucken abtun, aber ich meine ihn wirklich ernst. Prereleases sind oft komplett ausverkauft, also solltest du deinen Namen schnell auf die Liste bekommen. Hier noch einmal der Link zum Store-Locator für dich.

Erster!

Okay, bevor wir nun zum Verborgenen Labyrinth kommen, sei mir eine kurze Frage erlaubt: Ist das dein erstes Prerelease? Falls ja, möchtest du sicherlich alles genau erklärt bekommen, nicht wahr? Erst danach stürzen wir uns auf die geniale Komplexität des Verborgenen Labyrinths. Keine Sorge! Hier bist du gut aufgehoben.

Tim Willoughbys Prerelease-Artikel zu Rückkehr nach Ravnica behandelt die ersten fünf Mechaniken des Blocks (Inhaftieren (Azorius), Überlast (Izzet), Entfesselt (Rakdos), Ausplündern (Golgari) und Bevölkern (Selesnija)) und bietet einige allgemeine Ratschläge zum Thema Prerelease. Mein Prerelease-Artikel zu Gildensturm erläutert die anderen fünf Gilden-Mechaniken des Blocks (Abnötigen (Orzhov), Chiffrieren (Dimir), Blutrausch (Gruul), Bataillon (Boros) und Weiterentwicklung (Simic)) und gibt ebenfalls einige allgemeine Ratschläge.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie man ein Sealed-Deck zusammenstellt, oder deine Fähigkeiten aufpolieren willst, dann schau dir Marshall Sutcliffes praktische Anleitung zum Format Sealed-Deck an. Ein grundlegender Artikel, der dir zeigt, wie man bei Sealed Erfolg hat. Und hier und hier sind noch mehr Links zu noch mehr hilfreichen Artikeln. (Links für jedermann!)

Aber warte, es kommt noch mehr!

Labyrinth des Drachen beinhaltet Karten aller zehn Gilden von Ravnica, aber es hat … (Aufgepasst! Spoiler-Warnung!) … elf Mechaniken.


Und an dieser Stelle möchte ich auf besagte elfte Mechanik zu sprechen kommen: Fusion.

Labyrinth des Drachen bringt nämlich die supertollen geteilten Karten zurück (eine geteilte Karte, das sind quasi zwei Karten in einer). Wie bei bisherigen geteilten Karten (sagen wir beispielsweise mal Versuch // Fehlschlag aus Zwietracht) kannst du auch in Labyrinth des Drachen entweder die eine oder die andere Hälfte der Karte wirken. ABER … Dank Fusion kannst du nun sogar beide Hälften gleichzeitig zu wirken. Die Effekte werden dabei von links nach rechts verrechnet. Lass mich das kurz am Beispiel von Einbruch // Diebstahl erklären:


Du kannst Einbruch für wirken, wodurch jemand ganze acht Karten von seiner Bibliothek auf seinen Friedhof befördern muss. Du kannst stattdessen aber auch Diebstahl für wirken, wodurch du eine Kreatur von einem Friedhof deiner Wahl zurückholen kannst. Und (na, siehst du auch die raffinierte Kombo?) du kannst – Fusion sei Dank – Einbruch und Diebstahl zusammen für wirken, wodurch du nicht nur die Bibliothek eines Gegners um acht Karten erleichterst, sondern auch noch einen kleinen Leckerbissen aus dessen (oder irgendeinem anderen) Friedhof unter deiner Kontrolle ins Spiel bringen kannst.

Nun, da du die Brillanz von Fusion (hoffentlich) verstanden hast, ist es an der Zeit, zu den Hauptthemen dieses Artikels zu kommen: Länder in Boosterpackungen, Prerelease-Promokarte, Gilden-Prerelease-Packs und die Aktivität Verborgenes Labyrinth.

Ganz lapidar gesagt: Einfach der Hammer.

Du weißt sicher, dass sich in den meisten Boosterpackungen ein Standardland befindet? Nun, in Labyrinth des Drachen suchst du vergeblich danach. Das war die schlechte Nachricht und nun kommt die gute:

Anstelle eines Standardlands enthält jede Boosterpackung zu Labyrinth des Drachen ein Nichtstandardland.

Normalerweise – und dabei spreche ich von der überwiegenden Mehrheit der Fälle – wirst du einen der zehn Gildeneingänge erhalten, die dir möglicherweise bereits aus Rückkehr nach Ravnica und Gildensturm bekannt sind. Für Labyrinth des Drachen wurde jeder Gildeneingang mit einer neuen Illustration versehen, wobei es sich dabei um eine neue Ansicht der Tore handelt, die in den ersten beiden Sets des Blocks zu sehen sind.

In seltenen Fällen wirst du stattdessen jedoch ein Schockland aus Rückkehr nach Ravnica oder Gildensturm finden (mit der ursprünglichen Illustration aus dem entsprechenden Set). Hahaha! In seltenen Fällen! Weil es seltene Karten sind. Ich lach mich schief!

Ähem.

Die Schockländer werden in Labyrinth des Drachen weniger häufig auftauchen, als in Rückkehr nach Ravnica oder in Gildensturm (ungefähr halb so oft).

Maze’s End | Art by Cliff Childs

Und, von Zeit zu Zeit (Zeit ist ja ein sehr dehnbarer Begriff), erhältst du stattdessen ein sagenhaft seltenes Nichtstandardland aus dem Set: das Ende des Labyrinths.

Warte mal, ich weiß doch, was du jetzt denkst: Ich kann eine Boosterpackung öffnen und drei sagenhaft seltene Karten darin finden? Ich werd' verrückt! Ja, aber sicher doch! Es ist möglich, eine Boosterpackung zu erhalten, die eine sagenhaft seltene Karte im regulären Slot für seltene Karten enthält, eine sagenhaft seltene Premiumkarte anstelle einer häufigen Karte, UND das Ende des Labyrinths im Länderslot. Also ich beschwere mich sicher nicht, wenn ich mal so eine Packung erwische!

Prerelease-Promokarte

Es gibt nur eine Premiumkarte mit alternativer Illustration für Labyrinth des Drachen. Anders als bei Rückkehr nach Ravnica oder Gildensturm, aber genauso wie bei allen anderen Prerelease davor, darfst du diese Promokarte nicht in deinem Prerelease-Deck spielen.

Gilden-Prerelease-Packs


Zum ersten Mal in diesem Block wirst du die Möglichkeit haben, alle zehn Gilden von Ravnica zu spielen! Wenn du also beim Händler deines Vertrauens (bei dem du dich im Voraus angemeldet hast, weil du clever bist) eintriffst, kannst du eine der Gilden als deinen Favoriten wählen – ganz egal welche. Keine Einschränkungen mehr. Keine Kompromisse mehr. Deine Farben. Deine Gilde. Dein Prerelease-Pack.

Hierbei möchte ich noch anmerken, dass die Gilde, die du für das Prerelease auswählst, nicht mit der übereinstimmen muss, für die du dich offiziell auf der Planeswalkerpunkte-Seite entschieden hast (darf sie aber, wenn du das möchtest). Für das Prerelease darfst du für eine beliebige andere Gilde kämpfen.

In deinem Gilden-Prerelease-Pack zu Labyrinth des Drachen findest du:

  • Die passende Gilden-Boosterpackung aus dem Set, in dem sie veröffentlicht wurde (das wären … Rückkehr nach Ravnica, wenn du dich für Azorius, Izzet, Rakdos, Golgari oder Selesnija entscheidest, oder Gildensturm, wenn dein Herz für Orzhov, Dimir, Gruul, Boros oder Simic schlägt). Diese Gilden-Boosterpackung ist gleich wie beim ursprünglichen Prerelease dieser Gilde.
  • Eine Gilden-Boosterpackung von einer Gilde aus dem jeweils anderen Set. Diese zweite Gilden-Boosterpackung wird eine Farbe mit der von dir gewählten Gilde gemeinsam haben, wodurch du mehr Karten erhältst, für die du mit Sicherheit Verwendung findest, und wodurch du die Möglichkeit erhältst, auf Wunsch auch eine dritte Farbe zu spielen. (Ich habe mal eine praktische Tabelle gemacht, damit du siehst, was ich meine. Du findest sie am Ende dieses Abschnitts.)
  • Vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen. Dies sind die normalen, total fetzigen Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen, über die ich weiter oben geschrieben habe.
  • Anders als bei den letzten beiden Prereleases, gibt es bei Labyrinth des Drachen ein paar Dinge, die sich in deinem Gilden-Prerelease-Pack nicht befinden werden: die Gilden-Promokarte der früheren Prereleases, Spindown-Lebenspunktezähler, Sticker und das Willkommensschreiben der Gilde.

    Oh, und übrigens, hier ist wie versprochen meine Tabelle! Mit deinem Gilden-Prerelease-Pack für Labyrinth des Drachen wirst du, je nach gewählter Gilde, Folgendes erhalten:

    Ist deine Gilde … dann erhältst du 1… und 1 … und außerdem …
    Azorius Azorius () Gilden-Boosterpackung Orzhov () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Dimir () Gilden-Boosterpackung ODER
    Boros () Gilden-Boosterpackung ODER
    Simic () Gilden-Boosterpackung
    Orzhov Orzhov () Gilden-Boosterpackung Azorius () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Rakdos () Gilden-Boosterpackung ODER
    Golgari () Gilden-Boosterpackung ODER
    Selesnija () Gilden-Boosterpackung
    Dimir Dimir () Gilden-Boosterpackung Azorius () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Izzet () Gilden-Boosterpackung ODER
    Rakdos () Gilden-Boosterpackung ODER
    Golgari () Gilden-Boosterpackung
    Izzet Izzet () Gilden-Boosterpackung Dimir () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Gruul () Gilden-Boosterpackung ODER
    Boros () Gilden-Boosterpackung ODER
    Simic () Gilden-Boosterpackung
    Rakdos Rakdos () Gilden-Boosterpackung Orzhov () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Dimir () Gilden-Boosterpackung ODER
    Gruul () Gilden-Boosterpackung ODER
    Boros () Gilden-Boosterpackung
    Golgari Golgari () Gilden-Boosterpackung Orzhov () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Dimir () Gilden-Boosterpackung ODER
    Gruul () Gilden-Boosterpackung ODER
    Simic () Gilden-Boosterpackung
    Gruul Gruul () Gilden-Boosterpackung Izzet () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Rakdos () Gilden-Boosterpackung ODER
    Golgari () Gilden-Boosterpackung ODER
    Selesnija () Gilden-Boosterpackung
    Boros Boros () Gilden-Boosterpackung Azorius () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Izzet () Gilden-Boosterpackung ODER
    Rakdos () Gilden-Boosterpackung ODER
    Selesnija () Gilden-Boosterpackung
    Selesnija Selesnija () Gilden-Boosterpackung Orzhov () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Gruul () Gilden-Boosterpackung ODER
    Boros () Gilden-Boosterpackung ODER
    Simic () Gilden-Boosterpackung
    Simic Simic () Gilden-Boosterpackung Azorius () Gilden-Boosterpackung ODER vier Boosterpackungen zu Labyrinth des Drachen
    Izzet () Gilden-Boosterpackung ODER
    Golgari () Gilden-Boosterpackung ODER
    Selesnija () Gilden-Boosterpackung

    Alles klar? Gut!

    Nun denn … Was wirst du mit all den coolen Karten machen, die du erhalten hast und aus denen du ein Deck zusammengestellt hast?

    Du durchquerst damit…

    Das Verborgene Labyrinth

    Was heißt es, das Verborgene Labyrinth zu durchqueren? Es bedeutet, Magic für deine Gilde zu spielen!

    Zuerst einmal erhältst du ein Gildenabzeichen mit dem Symbol deiner Gilde, um die Zugehörigkeit zu deiner Gilde zu zeigen. Das ist wichtig, weil …

    Dein Store (bei dem du dich im Voraus angemeldet hast, stimmt's?) gut sichtbar ein Poster aufhängen wird, welches Ravnicas Verborgenes Labyrinth zeigt. Auf dem Poster zeigen die Symbole aller zehn Gilden, wie weit jede Gilde bereits im Verborgenen Labyrinth vorangekommen ist. Zwischen den Spielrunden wird der Turnier-Organisator diese versetzen, abhängig davon, wie viele Matches die Repräsentanten der Gilden gewonnen haben und wie viele Spieler an dem Event teilnehmen. Jeder Sieg, den du erringst, hilft deiner Gilde dabei, im Verborgenen Labyrinth voranzukommen.

    Doch der Stolz der Gilde ist nicht das Einzige, was auf dem Spiel steht. Es winken natürlich auch Belohnungen!

    Jeder, der am Verborgenen Labyrinth teilnimmt, erhält eine Standardland-Premiumkarte. Diese bekommst du auf jeden Fall, egal, wie deine Gilde beim Wettlauf durch das Labyrinth abschneidet. Habe ich schon erwähnt, dass diese Karte wunderschön anzusehen ist? Nein? Nun, ist sie aber! Es handelt sich um eine besondere Ebene mit alternativer Illustration, die es nur beim Prerelease gibt.


    Doch warte, es wird noch besser! Falls es deine Gilde bis ans Ende des Verborgenen Labyrinths schafft, dort allerdings nicht als erste Gilde eintrifft, bekommst du eine spezielle Errungenschaftskarte. Auf dieser befindet sich ein Code, den du auf der Planeswalkerpunkte-Seite einlösen kannst. Du könntest dann mit stolz geschwellter Brust darauf zeigen und cooles Zeug sagen, wie „Seht mich an. Ich bin ein Labyrinth-Läufer!“ Nicht, dass du das tun würdest, denn wer redet schon so? Aber du könntest!

    Und falls deine Gilde als erste erfolgreich das Verborgene Labyrinth durchquert, erhältst du eine andere Errungenschaft auf deiner Planeswalkerpunkte-Seite, damit jeder weiß, dass du ein Champion des Labyrinths bist. Dann kann die ganze Welt sehen, dass du und deine Gilde beim Prerelease zu Labyrinth des Drachen den Sieg errungen habt!

    Ende!

    Das Verborgene Labyrinth ist ein riesiges Event und die Leute werden Schlange stehen, um daran teilnehmen zu können. Also möchte ich es noch einmal wiederholen, bevor ich meiner Tastatur eine Auszeit gönne: finde ein teilnehmendes Geschäft in deiner Nähe und MELDE DICH IM VORAUS AN!!!

    Und wenn du dabei sein kannst (weil du meinen Rat sofort befolgst), hoffe ich, dass du dich blendend amüsieren wirst. Weil es sicher ein geniales Erlebnis wird. :)

    Viel Glück und viel Spaß!


    Mike McArtor
    Mike McArtor
    @MKMEdits
    Email Mike
    Author Archive

    Mike is the copyeditor for DailyMTG.com and steward for both Card of the Day and Decks of the Week. He got his start in editing fantasy-game magazines with almost four years on D&D 's Dragon magazine. He lives in Renton with his wife and assortd pets.

    Latest Feature Articles

    FEATURE

    17. Mai 2022

    Sammeln von Commander Legends: Schlacht um Baldur’s Gate by, Max McCall

    Anmerkung des Herausgebers: Wir wollten klarstellen, dass die Karte Der Gesichtslose weder als Etched-Foilkarte noch als traditionelle Foilkarte erscheint. Commander Legends: Schlacht um...

    Learn More

    FEATURE

    17. Mai 2022

    Commander Legends: Schlacht um Baldur’s Gate Produktübersicht by, Harless Snyder

    Sei gegrüßt, Reisender! Nach einem langen Tag des Erkundens von Verliesen begibst du dich in die nächste Stadt, um dir eine dringend nötige Ruhepause zu gönnen. Obwohl der Tag für die Ja...

    Learn More

    Artikel

    Artikel

    Feature Archive

    Du willst mehr? Tauche ein in die Archive und lies tausende Artikel über Magic von deinen Lieblingsautoren.

    See All