„Was kann ich für Sie tun?“

Veröffentlicht in Making Magic on 12. Dezember 2016

Von Mark Rosewater

Working in R&D since '95, Mark became Magic head designer in '03. His hobbies: spending time with family, writing about Magic in all mediums, and creating short bios.

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Bedaure. Alle unsere Agenten sind derzeit zu Tisch, aber ich werde gern versuchen, Ihre Fragen so gut es geht zu beantworten.“

„Ja, wir buchen Flieger. Flieger sind sehr beliebt. Sie werden fast doppelt so häufig wie alle anderen Schlüsselwörter engagiert. Wissen Sie, welche Karte daran interessiert wäre, die Dienstleistungen von Fliegend in Anspruch zu nehmen?“

„Es tut mir leid. Diese Karte ist mir nicht bekannt. Sie muss wohl aus einem zukünftigen Set sein. Ein Großteil unserer Arbeit betrifft neue Karten. Also keine Sorge. Können Sie mir etwas mehr darüber erzählen?“

„Oh, eine grüne Kreatur. Fliegend ist zwar ausgesprochen professionell, kann aber bisweilen etwas wählerisch sein. Es arbeitet gern mit Blau, Weiß oder Schwarz zusammen. Es hat sogar eine Schwäche für Drachen und Phönixe und wird daher gelegentlich auch für Rot arbeiten, aber Grün nimmt es eher ungern an. Ich meine, hin und wieder hat es zu besonderen Anlässen einer seltenen grünen Ikone ausgeholfen, aber die Agenten müssen ihm in der Regel jede Menge Gefallen versprechen, um Fliegend zu einer solchen Zusammenarbeit zu bewegen. Angeblich hat Fliegend in der Vergangenheit häufiger mit Grün gearbeitet, aber es scheint da eine Art Zerwürfnis gegeben zu haben. Ich kenne nicht alle Einzelheiten. Ich habe Geschichten gehört, aber die schienen mir etwas zu weit hergeholt, um wahr sein zu können. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Fliegend eine Prügelei anzettelt. Wir haben jedoch zahlreiche andere Schlüsselwörter, die bei der Zusammenarbeit mit Grün geradezu aufblühen. Trampelschaden beispielsweise arbeitet mit jeder Farbe, bevorzugt jedoch mit Grün. Todesberührung, Wachsamkeit und sogar Eile nehmen bisweilen Aufträge für Grün an. Und Reichweite arbeitet fast ausschließlich für Grün.“

„Ich werde eine Nachricht für den Agenten von Fliegend hinterlassen, aber ich würde mir an Ihrer Stelle keine allzu großen Hoffnungen machen.“

„Es war mir ein Vergnügen. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Ja, wir arbeiten mit Hybridmana zusammen. Haben Sie eine bestimmte Kombination im Auge?“

„Sie machen einen Kreaturenzyklus aus zehn Karten und wollen etwas für jede? Ohne Wiederholungen? Das wird zwar etwas knifflig, aber ich denke, wir können Ihnen da weiterhelfen. Was halten sie von Tertiärfähigkeiten?“

„Gut, das macht die Sache etwas einfacher. Wir haben so etwas schon ein paarmal gemacht. Deshalb können wir uns gleich auf die schwierigen Bereiche konzentrieren: Weiß-Blau und Blau-Schwarz. Eines davon kann Fliegend einsetzen, aber bei dem anderen müssen wir wirklich kreativ werden. Für Aufblitzen ist Blau primär und Weiß und Schwarz tertiär. Also ist das eine Option. Alle drei Farben haben zudem Zugriff auf Verteidiger. Aber danach bleiben kaum noch Möglichkeiten übrig.“

„Ja, ich verstehe. Das ist tatsächlich nicht ideal. Wir haben lange nach einem Schlüsselwort Ausschau gehalten, das sowohl Blau als auch Schwarz bedienen kann.“

„Nein, wir haben sogar Schleichen eigens vorsprechen lassen. Doch das lief nicht so gut.“

„Nein, Schleichen machte sich gut in Blau und Schwarz, hatte aber nicht die Bandbreite, die wir uns vorstellten. Wir legen großen Wert darauf, Schlüsselwörter mit weitreichenden Kompetenzen fürs Kartendesign zu verpflichten. Wir sind bereits seit 23 Jahren am Markt und haben einen Ruf zu verteidigen.“

„Ich werde Ihre Bedenken an die Agenten herantragen.“

„Immer gern. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Furcht? Nein, Furcht hat hier schon lange nicht mehr gearbeitet.“

„Ich weiß nicht, bei welcher Agentur Furcht im Augenblick ist. Mir wäre nicht bekannt, dass es Arbeit gefunden hätte, seit es nicht mehr bei ETAFK ist. Tut mir leid.“

„Einschüchtern? Sie haben recht: Einschüchtern hat eine Menge der Klienten übernommen, nachdem Furcht ausgestiegen ist, aber es tut mir leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass auch Einschüchtern die Agentur verlassen hat.“

„Nein, ich weiß leider nicht, wer Einschüchtern gerade vertritt. Warum erzählen Sie mir nicht kurz, welche Karte Sie gern machen wollen? Ich glaube, wir könnten jemanden haben, der gut zu Ihnen passt.“

„Eine gruselige schwarze Kreatur mit Ausweichen? Ich kann Folgendes für Sie tun: Ich schicke Ihnen die Präsentation für Bedrohlich per Mail zu. Schauen Sie sie sich an und sagen Sie mir, was Sie davon halten. Bedrohlich leistet für schwarze Kreaturen mit Ausweichen hervorragende Arbeit. Wenn Sie glauben, dass es zu Ihren Bedürfnissen passt, stelle ich gern den Kontakt mit seinem Agenten her. Bedrohlich arbeitet zudem viel mit Rot, wenn das für Sie ebenfalls interessant ist.“

„Nein, ich bekomme keine Provision von den Schlüsselwörtern. Ich bin nur eine Kundenbetreuerin, die an das glaubt, was wir hier bei ETAFK tun.“

„Es war auch mir eine Freude, mit Ihnen Geschäfte zu machen. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Ja, Doppelschlag ist Klient bei uns.“

„Rot und Weiß.“

„Für gewöhnlich macht Doppelschlag keine häufigen Karten, aber es gab schon Ausnahmen.“

„Haben Sie schon mit Doppelschlag zusammengearbeitet? Für ein Schlüsselwort ist es nämlich etwas eigenwillig. Beispielsweise erfordert es zwei Bezahlungen. Eine, bevor die Arbeit beginnt, und eine, wenn man ein Schlüsselwort üblicherweise bezahlt. Doppelschlag hat außerdem in seinem Vertrag stehen, dass ein Gong ertönen muss, wann immer jemand seinen Namen sagt. Doppelt. Und das ist nicht alles. Doppelschlag hat sich zudem vertraglich zusichern lassen, dass Tauben aufsteigen sollen, wann immer es einen Raum betritt.“

„So ungefähr zehn. Das ist im Vertrag näher festgelegt.“

„Nein, Sie haben recht. Das ist einer der Gründe, weshalb Doppelschlag weniger Aufträge als die anderen Schlüsselwörter erhält, die wir vertreten. Ich möchte aber betonen, dass Doppelschlag es wirklich versteht, die Massen zu begeistern und Ihrer Karte definitiv zu großer Beachtung verhilft. Ich möchte nur sichergehen, dass Sie verstehen, worauf Sie sich einlassen.“

„Eine Menge Klienten wollen sich nicht mit den exzentrischen Kapriolen von Doppelschlag aufhalten und buchen lieber Erstschlag. Erstschlag kann nicht alles, was Doppelschlag kann, aber vieles davon. Erstschlag ist seit ihrer Gründung bei der ETAFK und hat wahrscheinlich mehr gearbeitet als alle anderen – außer Fliegend.“

„Ich werde Folgendes für Sie tun: Ich lasse dem Agenten von Doppelschlag eine Nachricht zukommen, dass Sie gern den vollständigen Vertrag sehen wollen.“

„Ich mache nur meine Arbeit. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Wie schnell Aufblitzen anfangen könnte, wenn Sie es buchen? Es ist wahrscheinlich schon da.“

„Das war nur ein Scherz. Aufblitzen ist dafür bekannt, außerordentlich pünktlich zu sein.“

„Aufblitzen arbeitet hauptsächlich in Blau und Grün, kommt aber mit jeder Farbe zurecht. Es ist auch gewillt, auf bleibenden Kartentypen zu arbeiten. Das machen nicht alle Schlüsselwörter.“

„Besonderheiten? Nur eine. Aufblitzen verlangt, dass es alleinige Credits im Regeltext bekommt – und zwar vorab.“

„Das bedeutet, dass Aufblitzen als Erstes auf seiner eigenen Zeile erwähnt wird – vor allen anderen Schlüsselwörtern.“

„Unter uns gesagt: Aufblitzen kann eine kleine Primadonna sein. Aufblitzen kleidet sich gern extravagant und liebt es, die Blicke auf sich zu ziehen. Die gute Nachricht ist, dass Aufblitzen wirklich professionell ist. Es erledigt die Arbeit immer effektiv und schnell und zieht sich dann zurück, um anderen Teilen der Karte die Bühne zu überlassen.“

„Ich lasse den Agenten von Aufblitzen wissen, dass er Sie heute Nachmittag zurückrufen soll.“

„Gern geschehen. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Ja, wir arbeiten mit klassischen mehrfarbigen Karten. Ich glaube sogar, dass unsere Arbeit mit mehrfarbigen Karten bereits mit der Gründung der Agentur begann. An wie viele Farben haben Sie gedacht?“

„Oh, zweifarbig machen wir ständig. Welche beiden Farben?“

„Weiß und Schwarz. Möchten Sie sich auf primäre und sekundäre Fähigkeiten beschränken? Es gibt einen Spitzenkandidaten und ein paar mögliche weitere.“

„Dabei handelt es sich um Lebensverknüpfung. Lebensverknüpfung arbeitet exklusiv für Weiß und Schwarz und ist auf zahllosen weißen und schwarzen Karten erschienen. Und wenn ich hinzufügen darf: Es ist ein absolutes Vergnügen, mit Lebensverknüpfung zusammenzuarbeiten. Wir kriegen da ausschließlich begeisterte Rückmeldungen. Lebensverknüpfung macht alles einfach und unkompliziert. Und es wird Sie so sehr zum Lachen bringen, dass Sie vergessen, dass Sie eigentlich arbeiten. Eine Menge Leute meinen, die Arbeit mit Lebensverknüpfung würde dazu führen, dass sie mehr Energie haben.“

„Es gibt ein paar andere Optionen. Fliegend hat viel in diesem Bereich gearbeitet. Es kann jedoch schwierig sein, es zu buchen, da es so viel zu tun hat.“

„Dann wäre da noch Verteidiger. Eine Menge Leute vergessen das. Verteidiger arbeitet schon seit einigen Jahren hier, lange bevor es überhaupt ein Schlüsselwort war. Nur ein paar Anmerkungen zu Verteidiger, so ganz unter uns: Verteidiger ist sehr kompetent, legt sich aber nicht wirklich ins Zeug. Es erledigt seine Arbeit, macht aber nur das Nötigste. Es hat außerdem die niedrigste Q-Wertung von allen Schlüsselwörtern.“

„Das ist ein industrieübliches Maß für Zugänglichkeit. Die Fans schätzen die Arbeit von Verteidiger, aber es kommt nicht sonderlich viel Fanpost dafür. Andererseits hat es eben genau daher auch die niedrigsten Preise von allen Schlüsselwörtern hier bei ETAFK. Und es bekommt regelmäßig Aufträge. Sie sollten es also nicht von der Hand weisen.“

„Das waren sie. Es sei denn, Sie wollen auch tertiäre Fähigkeiten in Betracht ziehen.“

„Das würde uns weitere Möglichkeiten eröffnen. Erstschlag arbeitet normalerweise nicht für Schwarz, macht aber für Ritter gern eine Ausnahme. Wenn Sie also einen schwarz-weißen Ritter haben, können wir sicher etwas austüfteln.“

„Schwarz hat kürzlich begonnen, mit aktivierter Unzerstörbarkeit zu experimentieren, und für Weiß ist Unzerstörbar eine primäre Fähigkeit. Also findet sich vielleicht hier eine Lösung.“

„Weiß hat nie Bedrohlichkeit eingesetzt, wohl aber Furcht und Unzerstörbar. Auch das ist etwas, was wir sicher genauer besprechen könnten.“

„Aufblitzen und Trampelschaden sind sowohl für Schwarz als auch für Weiß tertiär, aber wir versuchen, keine Fähigkeit auf mehrfarbigen Karten zu verwenden, die nicht primär oder sekundär für eine der Farben ist.“

„Ich schlage vor, dass ich die Agenten für alle Schlüsselwörter, über die wir gesprochen haben, kontaktiere, sie sich besprechen und Sie dann mit Vorschlägen zurückrufen.“

„Dafür bin ich da. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Bündnisfähigkeit? Nein, bedaure. Bündnisfähigkeit ist nicht mehr bei unserer Agentur.“

„Ich arbeite hier schon seit einigen Jahren, aber Bündnisfähigkeit war lange vor meiner Zeit hier.“

„Die altgedienten Agenten sagen viel Gutes über Bündnisfähigkeit. Es war scheinbar sehr angenehm, mit ihm zusammenzuarbeiten. Ein ‚Teamplayer‘, sagt man.“

„Das kann ich nur anhand der Geschichten beurteilen, die ich gehört habe, aber ich glaube, Bündnisfähigkeit hat uns wegen persönlicher Probleme verlassen. Meines Wissens nach hatte es eine sehr komplexe Beziehung zu den Spielern und tat sich sehr schwer damit, sich damit zu arrangieren. Die bekannteste Geschichte ist, dass sein Agent eines Tages ins Büro kam und eine Nachricht von ihm an seiner Tür vorfand. Sie lautete nur: ‚Niemand versteht mich.‘ Und seither hat niemand mehr etwas von ihm gehört oder gesehen.“

„Wenn Sie mir verraten, was Ihre Karte braucht, kann ich Ihnen sicherlich die Dienste eines anderen Schlüsselwortes empfehlen.“

„Kein Problem. Sollte sich das ändern, dann rufen Sie gern wieder an. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Wie kann ich Ihnen helfen?“

„Ja, wir vertreten sowohl Trampelschaden als auch Todesberührung.“

„Es tut mir leid. Sie arbeiten nicht zusammen. Zumindest nicht auf der gleichen Karte.“

„Das ist eigentlich eine ganz interessante Geschichte. Wissen Sie, sowohl Trampelschaden als auch Todesberührung haben Schwierigkeiten mit der zwischenmenschlichen Kommunikation. Trampelschaden hat Schwierigkeiten, soziale Signale wahrzunehmen, und sagt einfach Sachen, die ihm in den Sinn kommen, ohne über die Folgen nachzudenken. Das führt oft zu Kränkungen. Todesberührung wiederum ist bekannt dafür, dass es in Freundschaften etwas ätzend ist und andere oft beleidigt. Interessanterweise haben sich die beiden aber von Anfang an gut verstanden und sind die besten Freunde geworden. Sie verbringen jede freie Minute miteinander und kommen toll miteinander klar. Trampelschaden und Todesberührung machten sich allerdings Sorgen, dass eine berufliche Beziehung ihre Freundschaft gefährden könnte, und beschlossen daher, niemals zusammenzuarbeiten.“

„Tut mir leid. Das stimmt. Das müssen Sie ja gar nicht alles wissen. Ich finde es nur faszinierend, was hinter den Kulissen so passiert. Aber nein, ich glaube nicht, dass das funktionieren wird. Wir haben aber jede Menge anderer Schlüsselwörter, die gut mit Trampelschaden oder Todesberührung zusammenarbeiten.“

„Kein Interesse? Kein Problem. Bitte rufen Sie uns wieder an, sollten Sie Ihre Meinung ändern. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Ja, unsere Klienten sind oft auf Spontanzaubern zu sehen. Zumindest einige von ihnen.“

„Verteidiger, Aufblitzen, Bedrohlich, Bravour und Wachsamkeit tun das gar nicht und Fliegend nur sehr unregelmäßig.“

„Der Zeitpunkt passt für Aufblitzen nicht. Der Rest sorgt nur für Verwirrung, wenn sie mitten im Kampf gewirkt werden.“

„Auf Hexereien funktionieren sie alle. Außer Verteidiger. Verteidiger bleibt lieber auf Kreaturen oder Verzauberungen.“

„Verschiedene Schlüsselwörter arbeiten bevorzugt mit bestimmten Kartentypen zusammen. Welche das sind, ist unterschiedlich.“

„Das lernt man einfach, wenn man hier arbeitet. Interessieren Sie sich vielleicht für eines unserer anderen Schlüsselwörter?“

„Was ich Ihnen über Unzerstörbar erzählen kann? Unzerstörbar ist wahrscheinlich das am schwersten schuftende Schlüsselwort, das wir haben. Wenn Unzerstörbar sich auf einen Auftrag stürzt, dann hält es nichts davon ab, diesen auch zu Ende zu bringen. Die Geschichte, die ich dazu gern erzähle, spielt in den Anfangstagen, bevor Unzerstörbar als Schlüsselwort galt. Es war einfach nur ein ganz normales Wort. Normalerweise vertritt die ETAFK nur Schlüsselwörter. Deshalb versuchen die meisten Nicht-Schlüsselwörter, eine Zeit lang unsere Aufmerksamkeit zu erregen, und geben dann irgendwann auf. Nicht aber Unzerstörbar. Unzerstörbar saß etwa fünfzehn Monate lang jeden Tag in unserem Wartezimmer. Endlich willigte ein neuer Agent ein, sich mit ihm zu unterhalten, und nahm es letztlich unter Vertrag, weil – passen Sie auf! – er einfach annahm, es wäre ein Schlüsselwort! Er besorgte ihm regelmäßig Aufträge und merkte viele Jahre lang nicht, dass Unzerstörbar gar kein richtiges Schlüsselwort war. Einige der hohen Tiere erklärten Unzerstörbar schließlich hinter verschlossenen Türen nachträglich zum Schlüsselwort, um einen Skandal zu verhindern.“

„Interessieren Sie sich noch für weitere?“

„Auch Fluchsicher ist eine gute Wahl. Sehr professionell. Fluchsicher lässt nie etwas an sich heran und konzentriert sich immer einzig auf den zu erledigenden Auftrag.“

„Sie mögen Geschichten? Dann habe ich da eine gute für Sie über Fluchsicher. Es war nicht das Erste seiner Art, das bei ETAFK arbeitete. Es hat ein älteres Geschwister namens Verhüllt. Verhüllt war ein gutes Schlüsselwort, aber sehr unaufmerksam. Die Designer gaben ihm Tipps, wie es sich verbessern konnte, aber es hörte einfach nie zu. Fluchsicher kam hin und wieder zu Sitzungen mit Verhüllt und saß im Hintergrund, ohne die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, spitzte dabei aber selbst immer schön die Lauscher. Eines Tages dann wurde Verhüllt sehr krank. Fluchsicher sollte die Designer anrufen und für den Tag absagen, aber stattdessen tauchte es auf und machte die Karte. Und stellen Sie sich vor: Fluchsicher erkannte, dass niemand leiden konnte, wie Verhüllt immer alle ignorierte. Also machte es sich zum Vorsatz, immer genau auf die Designer zu hören und das zu tun, was sie sagten. Verhüllt ging es irgendwann wieder besser, aber bis dahin hatten die Klienten davon gehört und wollten nun alle nur noch Fluchsicher anstatt Verhüllt.“

„Ich weiß, was Sie meinen. Es gibt hier so viele Geschichten.“

„Na gut, noch eine Geschichte. Bei dieser geht es um Reichweite. Wissen Sie, wie es dazu kam, dass Reichweite bei uns unter Vertrag genommen wurde? Fliegend hat es empfohlen. Und wollen Sie wissen, warum?“

„Nein, nein. Das ist toll. Fliegend gefiel nicht, wie lang sein Erinnerungstext in Hauptsets war. Ernsthaft.“

„Lassen Sie mich Ihnen doch einfach die Lebensläufe und ausführlichen Regeln für alle infrage kommenden Schlüsselwörter zusenden und Sie melden sich dann wieder, sobald Sie wissen, welches davon für Sie interessant sind. Was meinen Sie?“

„Immer gern. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Nein, Schutz ist noch immer bei uns unter Vertrag. Es ist nur im Vorruhestand.“

„Niemand weiß eigentlich so genau, was passiert ist. Schutz hatte eigentlich immer ein ziemlich dickes Fell. Egal, was passierte: Es prallte einfach von ihm ab. Aber ich glaube, es war die Designarbeit schlichtweg irgendwann leid. So, wie es sein Agent berichtet, hatte es einfach keine Lust mehr, nur auf Rittern und reaktionären Spontanzaubern aufzutauchen.“

„Sollten Sie sich jedoch für Schutz interessieren, dann stellen wir gern den Kontakt her.“

„Alles klar. Ich lasse seinem Agenten eine Nachricht zukommen und dann schauen wir weiter.“

„Auch Ihnen einen schönen Tag! Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Sie benötigen ein Schlüsselwort für eine blaue Kreatur für den Kampf? Ich glaube, da habe ich genau das Richtige für Sie.“

„Ich lache deshalb, weil wir diese Anfrage recht häufig reinbekommen. Und bis vor ein paar Jahren hatten wir keinen Kandidaten, der der Aufgabe gewachsen war. Glücklicherweise stolperten wir vor einiger Zeit über Bravour, das ein wahrer Segen für uns war.“

„Bravour versuchte nicht einmal, permanent als Schlüsselwort zu arbeiten. Es begann einfach nur als Fähigkeit für eine Gruppierung. Es dachte, das sei eine einmalige Sache, und hatte keine längerfristigen Ambitionen.“

„Nein, einer unserer Agenten war bei einer Präsentation der R&D, auf der ein paar unserer Dienstleister vorgestellt wurden, und verliebte sich auf der Stelle. Er nahm Bravour noch am gleichen Tag unter Vertrag. Nein, das ist die Art von Geschichte, die jedem aufstrebenden Schlüsselwort Flausen in den Kopf setzt.“

„Ich schicke dem Agenten von Bravour eine Nachricht und betone, dass Sie noch heute Nachmittag mit ihm sprechen wollen.“

„Ich mache nur meine Arbeit. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Es tut mir leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Regeneration kein Dienstleister hier mehr ist, aber ich kann Sie mit der Agentin von Unzerstörbar in Kontakt bringen. Unzerstörbar hat die meisten Aufträge von Regeneration übernommen.“

„Ja, ich weiß, das war ziemlich plötzlich. Aber unter uns gesagt: Das war schon eine Weile abzusehen. Die Verantwortlichen hier bei ETAFK waren schon seit Jahren nicht mehr so ganz mit der Arbeit von Regeneration zufrieden – eigentlich schon seit der Regeländerung in der Sechsten Edition. Also wirklich schon ein ganzes Weilchen.“

„Es sah immer wieder so aus, als wäre die Karriere von Regeneration am Ende, aber es fand immer irgendwie eine Möglichkeit, weiterzumachen. Es war einer der alten Hasen und wusste wirklich, wie es die Nostalgienummer für sich ausnutzen konnte.“

„Okay, ich lasse der Agentin von Unzerstörbar eine Nachricht zukommen. Sie ist heute krank. Leider ist sie nicht so robust wie ihr Klient. Ich rechne damit, dass sie Ende der Woche wieder da ist.“

„Kein Problem. Ich helfe immer gern. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Arbeiten Erstschlag und Wachsamkeit zusammen? Absolut! Das machen sie andauernd. Allerdings fast ausschließlich in Weiß.“

„Wie ist die Zusammenarbeit mit ihnen? Beide kennen sich schon ziemlich von Anfang an, aber Wachsamkeit brauchte eine Weile, um wirklich ein Schlüsselwort zu werden. Erstschlag ist absolut professionell und immer allen einen Schritt voraus. Erstschlag arbeitet mit fast jedem der anderen Schlüsselwörter zusammen. Na gut, es gibt eine Ausnahme. Es weigert sich, mit Doppelschlag zu arbeiten. Erstschlag meint, das liege daran, dass Doppelschlag einfach unprofessionell ist, aber ich glaube, es gefällt ihm nicht, dass Doppelschlag seine Karriere weitestgehend darauf aufbaut, Erstschlag zu kopieren. Das haben Sie aber nicht von mir gehört.“

„Auch mit Wachsamkeit ist die Zusammenarbeit sehr angenehm. Man schickt es los, um einen Auftrag zu erledigen, und ehe man sichs versieht, ist es schon für den nächsten bereit. Wachsamkeit versteht, wie wichtig eine gute Vorbereitung ist, und achtet immer auf neue Möglichkeiten, den Prozess noch feiner abzustimmen, um ihn effektiver zu gestalten. Ich glaube, Sie werden mit beiden sehr zufrieden sein.“

„Sie teilen sich sogar eine Agentin, die sich auf weiße Schlüsselwörter spezialisiert hat. Ich werde ihr eine Nachricht hinterlassen, damit sie sich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzt.“

„Sie glücklich zu machen, macht mich glücklich. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Waldtarnung ist nicht mehr bei uns unter Vertrag.“

„Nein, Sumpftarnung auch nicht.“

„Oder Gebirgstarnung. Lassen Sie mich das abkürzen. Alle Landtarnungsbrüder sind weg.“

„Nein, sie galten hier als Legenden. Die Landtarnungsfamilie hat viel für uns gearbeitet. Einige mehr als andere. Die arme Ebenentarnung. Ihre Brüder wurden immer und immer wieder gebucht, während man ihre Aufträge an einer Hand abzählen kann. Und einer davon war silberrandig, ein anderer weißrandig. Ganz unter uns gesagt: Ihre Brüder haben sie oft damit aufgezogen.“

„So, wie ich es gehört habe, kochten die Brüder einfach nur ihr eigenes Süppchen und ignorierten alles andere. Eine wichtige Sache in der Schlüsselwort-Branche ist die Interaktion, aber das war nicht ganz deren Ding. Sie hielten allerdings eine ganze Weile durch. Es traf sie recht schwer, als wir ihre Verträge auflösen mussten.“

„Wir haben jedoch eine ganze Reihe von Schlüsselwörtern, die Ausweichen machen. Lassen Sie mich die jeweiligen Agenten kontaktieren, damit sie Ihnen die Lebensläufe zusenden können, ja?“

„Kein Problem. Das ist mein Job. Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Ja? Es ist schon dort? Nun, wenn Sie Eile gebucht haben, hat man Ihnen sicher gesagt, dass es ziemlich fix ist. Mehr als das sogar. Wir haben dafür tatsächlich einen Begriff – überpünktlich. Sie wissen ja, wie es ist, wenn sie eine Party geben und es immer diesen einen Gast gibt, der schon vor Beginn auftaucht und dabei hilft, die Möbel umzuräumen und die Chips auf den Tisch zu stellen? Na ja, Eile ist derjenige, der ihm die Tür aufmacht.“

„Bieten Sie ihm einfach eine Flasche Wasser und einen Sitzplatz an. Er ist es gewohnt, zu früh zu sein.“

„Danke für Ihren Anruf.“

„Evergreen Talentagentur für Kreaturenschlüsselwörter. Mein Name ist Maria. Was kann ich für Sie tun?“

„Oh, hallo, Frau Chen. Ich gehe nur während der Mittagszeit ans Telefon.“

„Ja, wir haben darüber gesprochen. Ich weiß, dass ich keine Kundenbetreuerin bin. Ich bin nur fürs Kopieren zuständig. Meine Aufgabe ist es, Kopien zu machen, und nicht, ans Telefon zu gehen.“

„Aber in der Mittagspause kamen so viele Anrufe rein.“

„Aber ein Anrufbeantworter ist so unpersönlich!“

„Nein, natürlich habe ich den Kunden nicht schon wieder Geschichten über unsere Dienstleister erzählt. Das ist doch gegen die Regeln. Das würde ich nie machen.“

„Ob ich wohl eine Nachricht aufnehmen könnte, die allen Anrufern sagt, dass wir in den nächsten zwei Wochen Ferienpause haben?“

„Na gut. Aber darf ich dann wenigstens darüber informieren, dass wir in unserer Abwesenheit Best-of-Inhalte veröffentlichen?“

„Wie wäre es, wenn ich erwähne, dass wir wieder da sind, sobald die Previews zu Äther-Rebellion beginnen?“

„Nichts davon?“

„Ich möchte doch nur zeigen, dass ich eine tolle Kundenbetreuerin wäre.“

„Vielleicht eines Tages?“

„Na gut. Dann hoffe ich, dass bis dahin alle schöne Feiertage haben. Danke für Ihren Anruf!“


Drive to Work #390 – Urza‘s Destiny, Part 4

Dies ist der vierte und letzte Teil meiner Reihe über das Design von Urzas Schicksal.

Drive to Work #391 – Cohesion

In diesem Podcast spreche ich über einen wichtigen Aspekt beim Kartendesign.

Latest Making Magic Articles

MAKING MAGIC

18. Januar 2021

Ab in den Norden, Teil 2 by, Mark Rosewater

Letzte Woche habe ich damit begonnen, die Geschichte des Designs von Kaldheim zu erzählen. Ich habe meine Geschichte so strukturiert, dass wir uns jedes der acht Themen, die wir während u...

Learn More

MAKING MAGIC

11. Januar 2021

Ab in den Norden, Teil 1 by, Mark Rosewater

Willkommen zu meinem ersten Vorschauartikel zu Kaldheim. Heute und nächste Woche führe ich euch durch die Geschichte des Designs dieses Sets. Und natürlich zeige ich euch auch jedes Mal e...

Learn More

Artikel

Artikel

Making Magic Archive

Du willst mehr? Tauche ein in die Archive und lies tausende Artikel über Magic von deinen Lieblingsautoren.

See All