WAS IST EIN DRAFT-WOCHENENDE?

WAS IST EIN DRAFT-WOCHENENDE?

Verbringe das Wochenende nach dem Erscheinen des neuesten Sets damit, alle neuen Karten zu erkunden und jede Menge Drafts zu spielen!

Okt. 06 - 07 2018

Drafte das ganze Wochenende lang.

Das solltest du wirklich nicht verpassen! Finde den Terminkalender deines Stores

Was ist Boosterdraft?

Boosterdraft ist eine besonders unterhaltsame Art und Weise Magic zu spielen. Dabei öffnen Gruppen (aus normalerweise sechs bis acht Spielern) Boosterpackungen und jeder Spieler behält die aufregendsten Karten zum Bauen seines Decks. Jeder Spieler benötigt dabei nur drei Boosterpackungen, um loszulegen.

So funktioniert es:

  1. Zu Beginn eines Boosterdrafts öffnet jeder Spieler eine Boosterpackung und sucht sich eine Karte aus. Dann gibt er die übrigen Karten an den Spieler zu seiner Linken weiter. Jeder Spieler sucht sich dann wieder eine Karte aus dem Pack aus, bevor er es wieder weitergibt. Das macht man solange, bis alle Karten aus den Boosterpackungen einen Besitzer gefunden haben.
  2. Als Nächstes öffnet jeder Spieler seine zweite Boosterpackung, aber diesmal werden die verbleibenden Karten nach rechts weitergegeben.
  3. Nachdem alle Karten gezogen wurden, wird die dritte Boosterpackung geöffnet, und diesmal wieder nach links gereicht.

Nachdem alle drei Packungen gedraftet wurden, stellt jeder Spieler aus den von ihm gewählten Karten ein Deck zusammen. Dabei darf jeder Spieler so viele Standardländer (Ebenen, Inseln, Sümpfe, Gebirge und Wälder) hinzufügen, wie er möchte. Jedes Deck muss mindestens 40 Karten enthalten.

WEITERE INFORMATIONEN

Wie man spielt

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien zu bieten und Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf JA klicken, stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. (Learn more about cookies)

No, I want to find out more