Übersicht

Dein Weg auf die internationale Magic-Bühne – und deine Chance, gemeinsam mit deinen Landsleuten um Reichtümer und Ruhm für dich und dein Land zu spielen – beginnt hier, mit den Nationals 2017!

Die Nationals 2017 finden an den folgenden Wochenenden statt:

9.–10. September 2017
16.–17. September 2017
14.–15. Oktober 2017

Jedes der 73 Länder, die am World Magic Cup 2017 teilnehmen, veranstaltet ein Turnier der Nationals, um festzulegen, wer zusammen mit jenem Spieler, der die meisten Pro-Punkte in der Saison 2016–2017 gesammelt hat, im jeweiligen Nationalteam antritt.

Die Finalisten des jeweiligen Turniers der Nationals vertreten ihr Land im Nationalteam beim World Magic Cup 2017, der vom 1.–3. November 2017 in Nizza, Frankreich, stattfindet. Der Gewinner des jeweiligen Turniers der Nationals wird zum Champion seines Landes gekürt.

LISTE DER EINGELADENEN SPIELER FÜR DIE NATIONALS 2017

Wohnort & Teilnahmeberechtigung

Die Turniere der Nationals 2017 der einzelnen Länder stehen nur Spielern offen, die Staatsangehörige des entsprechenden Landes sind oder deren Wohnsitz seit mindestens dem 1. Januar 2016 in diesem Land liegt.

Ausführliche Informationen findest du in den Magic: The Gathering Einladungsrichtlinien für Premier-Events(Abschnitt 4).

Wenn du planst, an einem kommenden Turnier der Nationals teilzunehmen, solltest du zuerst überprüfen, ob du mit der richtigen Nationalität eingetragen bist. Melde dich dafür einfach auf der Planeswalker-Punkte-Website an, indem du auf die Schaltfläche „Anmelden“ in der oberen rechten Ecke der Seite klickst und die Login-Daten deines Wizards Accounts und das entsprechende Passwort eingibst.

Falls deine Nationalität korrigiert werden muss, fülle bitte sofort dieses Formular für eine Korrekturanfrage aus (dazu musst du mit deiner DCI-Nummer und deinem Passwort auf der Planeswalkerpunkte-Website angemeldet sein). Korrekturanfragen zur Nationalität erhalten während der Saison hohe Priorität.

Für die Turniere der Nationals 2017 sind Einladungen erforderlich. Diese Premier-Events finden in Ländern statt, die dazu ausgewählt wurden, mit einem Nationalteam beim World Magic Cup 2017 anzutreten. Die Liste der teilnehmenden Länder findest du im Anhang C der Einladungsrichtlinien für Premier-Events.

Kriterien für eine Einladung

Die folgenden Spieler werden dazu eingeladen, an den Nationals 2017 teilzunehmen:

  • Spieler, die die Mindestanzahl an Planeswalkerpunkte-Jahrespunkten 2017 für das jeweilige Land in der Saison erreichen. Die Anzahl der benötigten Punkte für jedes Land kannst du dir im Anhang C der Einladungsrichtlinien für Premier-Events ansehen.
  • Spieler aus diesem Land mit Silber-, Gold- oder Platin-Status im Pro Tour Players Club (zum Zeitpunkt des entsprechenden Turniers der Nationals).
  • Spieler (aus diesem Land), die Mitglieder der Pro Tour Hall of Fame sind.
  • Gewinner des entsprechenden Turniers der Nationals Last Chance Qualifiers.

Last Chance Qualifier und Trials

Vor den meisten Nationals finden zunächst Last Chance Qualifier und Last Chance Trials statt. Jeder Nationals-Organisator kann jeweils bis zu zehn dieser Events veranstalten.

Die Gewinner der Last Chance Qualifiers erhalten eine Einladung zu den jeweiligen Nationals. Noch nicht für die Nationals qualifizierte Spieler dürfen daran teilnehmen.

Die Gewinner von Last Chance Trials erhalten bei allen eintägigen Nationals einen Bye für eine Runde und bei allen zwei- oder dreitägigen Nationals einen Bye für zwei Runden. Spieler, die nicht zur Teilnahme an den Nationals berechtigt sind, können nicht an einem Trail teilnehmen.

Beide Events finden am Tag vor den entsprechenden Nationals statt.

Kontaktiere den Organisator der Nationals, an denen du teilnehmen möchtest, um das genaue Datum, die Uhrzeit und die Höhe der Teilnahmegebühr für den Last Chance Qualifier und den Last Chance Trial zu erfahren.

Ausführliche Informationen über Last Chance Qualifier findest du in den Magic Einladungsrichtlinien für Premier Events.

Mehrtägige Events

Einige Turniere der Nationals können sich über einen Zeitraum von zwei oder auch drei Tagen erstrecken. Bei Events, die zwei Tage lang dauern, finden Runden im Schweizer System am Samstag und Sonntag statt. Die Playoff-Runde der Top8 findet ebenfalls am Sonntag statt. Bei Events, die drei Tage lang dauern, finden die Runden im Schweizer System am Freitag und Samstag statt. Die Playoff-Runde der Top8 findet am Sonntag statt.

Mehrtägige Turnier-Events werden im Voraus angekündigt und im Zeitplan angezeigt. Events, bei denen es sich um zweitägige Turniere handelt, werden nicht zu eintägigen Events zurückgeändert, sobald sie einmal als mehrtägige Events angekündigt wurden. Das Gleiche gilt für dreitägige Turniere. Sobald die Dauer des Turniers angekündigt wurde, wird es nicht auf zwei Tage oder einen Tag verkürzt. Ausführliche Informationen, zum Beispiel welche Events als mehrtägige Events veranstaltet werden, erhältst du von deinem lokalen Turnierorganisator.

Turnierinformationen

Promokarten und Preise

Jeder Teilnehmer der Nationals 2017 erhält eine exklusive Promokarte mit alternativer Illustration von Tintenmotten-Nexus (solange der Vorrat reicht).

Die Top 8 Spieler erhalten je eine exklusive Nationals Top 8 Spielmatte.

Bei den Nationals erhalten die besten 4 Teilnehmer Pro-Punkte. Die Teilnehmer auf dem 1. und 2. Platz erhalten jeweils 3 Pro-Punkte. Die Teilnehmer auf dem 3. und 4. Platz erhalten jeweils 1 Pro-Punkt.

Die Finalisten jedes Events erhalten eine Einladung und einen Reisegewinn, um als Mitglied des Nationalteams ihres Landes beim World Magic Cup 2017 anzutreten. Der Gewinner wird zum nationalen Champion des jeweiligen Landes gekürt.

Andere Preise werden jeweils vom Veranstalter des Events festgelegt. Wende dich für weitere Details an den Veranstalter.

Liste der eingeladenen Spieler

Die folgenden Spieler haben alle die nötigen Planeswalkerpunkte für ihr jeweiliges Land erreicht und sind eingeladen, am entsprechenden Turnier der Nationals teilzunehmen. Bitte schau auf die Liste, um zu erfahren, ob auch du zu den eingeladenen Spielern gehörst.

Sollte dein Name nicht auf der Liste stehen, du anhand deiner Planeswalkerpunkte aber davon ausgehen, dass du eigentlich auf der Liste stehen solltest, oder du mit der falschen Nationalität auf der Liste eingetragen bist, dann kontaktiere bitte unseren Kundendienst so früh wie möglich. Weiter unten findest du Informationen zur Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst.

Solltest du über einen Wizards-Account verfügen, kannst du den Kundendienst über wizards.custhelp.com kontaktieren.

Solltest du nicht über einen Wizards-Account verfügen, kannst du dir einen auf accounts.wizards.com erstellen und dann unseren Kundendienst über wizards.custhelp.com kontaktieren.

If those options are not available to you, you can call us at any of the phone numbers found here, based on your region. Note that there are limitations to the amount and type of information that can be retrieved or given out over the phone due to privacy concerns, but our customer service representatives will do the best they can to address any issues you might have.

Solltest du dich mit dem Kundendienst in Verbindung setzen wollen, kannst du den gesamten Prozess beschleunigen, indem du folgende Informationen in deiner E-Mail aufführst oder bei einem Anruf bereithältst:

  • Vor- und Nachname
  • DCI-Nummer
  • Geburtsdatum
  • Die mit dem Account verbundene E-Mail-Adresse
  • Aktuelle E-Mail-Adresse (falls abweichend)
  • Jegliche Event-Informationen, die du zur Verfügung stellen kannst, wie den Namen und die Adresse des Store, in dem du deine DCI-Nummer erhalten hast, oder einen aktuellen Eintrag von Match-Punkten.

UNITED STATES - A-G H-P Q-Z | ARGENTINA - DOMINICAN REPUBLIC | ECUADOR - LUXEMBOURG | MACEDONIA - WALES

Termine

Eine vollständige Liste aller eingeladenen Länder wird im Mai veröffentlicht.

We use cookies on this site to enhance your user experience. By clicking any link on this page or by clicking Yes, you are giving your consent for us to set cookies. (Learn more about cookies)

No, I want to find out more