Biography

Die Meervolk-Planeswalkerin Kiora, die ursprünglich aus Zendikar stammt, reist von Welt zu Welt, um ihre Verbindung zur Magie der Meere zu stärken. Ihre Heimat wurde vom Schwarm der Eldrazi verwüstet und sie glaubt, dass die titanischen Monster, die nun über Zendikar herrschen, nur mit Hilfe wütender Kraken, Seeschlangen und anderer Schrecken der Tiefe bezwungen werden können.

Kiora ist auf der Suche nach den gigantischen hiesigen Meereskreaturen nach Theros gekommen. Kurz nach ihrer Ankunft beschwor sie eine gewaltige Welle, um die Bestien der Meere zu rufen. Die Welle krachte auf die Ufer nahe Meletis hernieder und richtete beachtlichen Schaden an. Dadurch wurden auch die Tritonier, ein auf Theros heimisches Meervolk, auf die neue Macht in ihrem Reich aufmerksam.

Einige Tritonier glauben, dass Kiora eine Verkörperung oder eine Botin der Meeresgöttin Thessa ist. Kiora tut nichts gegen diesen Irrglauben. Im Gegenteil: Sie genießt die Aufmerksamkeit sogar. Thassa könnte jedoch Anstoß daran nehmen, wenn Kiora weiterhin die Verehrung in Beschlag nimmt, die rechtmäßig der Göttin zusteht.

PLANESWALKER-KARTEN

Kiora, Herrscherin der Tiefen

DIESE KARTEN IN GATHERER ANSCHAUEN

BESUCHTE WELTEN

ZENDIKAR

Dieses Land, in dem urzeitliches Mana strömt, war bereits tödlich, bevor die Eldrazi aus ihrer jahrtausendelangen Gefangenschaft ausbrachen. Nun verschlingen kolossale Jäger aus dem Äther alles, was ihren Weg kreuzt.

WEITERE INFORMATIONEN

VERBÜNDETE UND VERFEINDETE PLANESWALKER

ELSPETH TIREL

Elspeth, die weiße Ritterin der Gemeinschaft und Meisterin der Stärkungszauber, hat die Kriegswirren ihrer Heimatwelt hinter sich gelassen, um einen neuen Ort zu suchen, wo sie sich zuhause fühlen kann.

WEITERE INFORMATIONEN

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien zu bieten und Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf JA klicken, stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. (Learn more about cookies)

No, I want to find out more