Biography

Samut war eine allseits bekannte Geweihte, eine Meisterin des doppelten Chepesch und geschickt darin, ihre Schnelligkeit und Stärke für ihre Angriffe zu nutzen. Sie war in ihrer Saat eine Anführerin und im Kampf konnte sich jeder auf sie verlassen. Anderen Saat-Geweihten kam es so vor, als wenn sie stets überall gleichzeitig wäre. Sie half jedem und ließ niemals zu, dass einer ihrer Saat-Gefährten starb. Ihre Schnelligkeit wirkte beinahe unmenschlich und auch ihre Fähigkeit, ihre Gegner mit präzisen Schlägen niederzustrecken, war nicht von dieser Welt. Sie und ihr Freund Djeru gehörten unter den Geweihten zu den unaufhaltsamen Aufsteigern.

Doch Samut hatte ein Geheimnis. Als Kind begab sie sich in die Wüste außerhalb des Hekmas und fand dort Hinweise auf eine nicht so weit zurückliegende Vergangenheit ihrer Heimatwelt. Sie fand Hieroglyphen vergessener Tänze und Rituale an den Wänden alter Bauwerke und begriff, dass etwas ihre Welt vollkommen verändert hatte. Samut studierte die Tänze und lernte so viel sie konnte über Amonkhets Vergangenheit, da sie geschworen hatte, alles darüber aufzudecken. Sie wurde zu einer charakterstarken Frau, wusste jedoch nicht genau, wie sie die angestrebten Veränderungen allein herbeiführen konnte. Aus diesem Grund verhinderte sie den Tod ihres Freunde Djeru und begann damit, ihn davon zu überzeugen, mit ihr zusammen die Völker der Welt zum Kampf gegen den Gott-Pharao aufzufordern.

Planeswalker-Karten

Besuchte Welten

AMONKHET

Fünf tödliche Prüfungen erwarten die Bewohner dieser Welt auf ihrem Pfad in einen glorreichen Tod und zu ewigem Ruhm im Jenseits. Ihr wahres Schicksal liegt jedoch in den Händen des finsteren Nicol Bolas.

WEITERLESEN

VERBÜNDETE UND VERFEINDETE PLANESWALKER

Nicol Bolas

Drachenältester und Tyrann der Welten – Nicol Bolas ist eines der ältesten bekannten Wesen des Multiversums. Seine Boshaftigkeit wird nur noch von seiner grenzenlosen Intelligenz übertroffen.

WEITERE INFORMATIONEN

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien zu bieten und Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf JA klicken, stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. (Learn more about cookies)

No, I want to find out more