Biography

Als die Forscherin Tamiyo zur Planeswalkerin wurde, übertraf es ihre kühnsten Träume, jetzt den Schlüssel zum Wissen des Multiversums in Händen zu halten. Als blaue Magierin wendet sie keine rohe Gewalt an, um ihre Ziele zu erreichen. Sie setzt eher ihren Verstand und ihr Wissen ein, ist defensiv und beharrlich.

Das Mondvolk, die Soratami von Kamigawa, zeichnet sich durch Verschwiegenheit und Wissensdurst aus. Ihr Wissen um die metaphysischen Kräfte ihrer eigenen Welt ist beispiellos. Als Planeswalkerin sieht Tamiyo in jeder neuen Welt einen unentdeckten Wissensschatz, dem sie in Form von Schriftrollen in den großen Archiven ihres Volkes dauerhaften Bestand verleihen kann. Sie hält den Kontakt zu anderen Planeswalkern im ganzen Multiversum und erzählt auf ihren Reisen von ihnen.

Tamiyo ist besonders fasziniert von den Rätseln der Welt Innistrad und ihrem silbernen Mond. Gebannt hat sie die Wirkung des Mondes auf den Fluch der Lykantropie verfolgt und ausführliche Aufzeichnungen zum An- und Absteigen des Blutrauschs der Vampire unter dem Einfluss des Mondes verfasst. Ihre Neugier führte sie schlussendlich zum berühmten Astronomen Jenrik, bei dem sie über Monate dessen zahllose Karten und Diagramme studierte, und seiner Sammlung ihre eigenen Beobachtungen hinzufügte.

Nach Avacyns Rückkehr verfasste Tamiyo ausführliche Theorien über die Wirkung von Innistrads Engel auf das Land, dessen Bewohner und seinen Mond. Doch die Natur des Höllenkerkers, die Erschaffung der Wölflinge, das Erscheinen der Dommelgreifen und die Herkunft der mit neuer Macht erfüllten heiligen Schutzzauber füllten ihre Schriftrollen bisher nur mit immer neuen Fragen statt mit Antworten.

Eines Tages entdeckte Tamiyo, dass die Manipulation des Manastroms auf der Welt Nahiris Werk war. Während sie weiter die Effekte des veränderten Manastroms untersuchte, schickte sie Jenrik mit ihren Aufzeichnungen nach Stenzen, um Belege für ihre Theorien zu finden. Nach Jenriks vorzeitigem Verschwinden fand Jace Beleren das Tagebuch und gab es Tamiyo zurück, als er diese in der Kathedrale von Thraben traf, wo die beiden Planeswalker gegen Avacyn kämpfen mussten. Tamiyo wurde Zeugin der Vernichtung des Erzengels und des daraus resultierenden Erscheinens der Eldrazi-Titanin Emrakul. Unter großen persönlichen Gefahren unterstützte sie die Wächter in ihrem Kampf gegen Emrakul und nutzte die Macht ihrer Schriftrollen, um die Titanin in Innistrads Silbermond einzusperren.

PLANESWALKER-KARTEN

TAMIYO DIE MONDWEISE

DIESE KARTEN IN GATHERER ANSCHAUEN

BESUCHTE WELTEN

INNISTRAD

In dieser Welt wird die Menschheit von Vampiren, Werwölfen, Zombies und Ghulen terrorisiert. Ihr Engel ist endlich zurückgekehrt, doch welches neue Übel hat diese Rückkehr freigesetzt?

WEITERE INFORMATIONEN

VERBÜNDETE UND VERFEINDETE PLANESWALKER

JACE BELEREN

Jace ist ein Wunderkind mit einem manchmal gefährlich großen Wissensdurst. Seine Fähigkeiten im Hervorbringen von Illusionen, im Gedankenlesen und in der Gedächtnisveränderung sind als Planeswalker nahezu grenzenlos.

WEITERE INFORMATIONEN

 

 

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien zu bieten und Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf JA klicken, stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. (Learn more about cookies)

No, I want to find out more