Biography

Tezzeret strebt die Perfektionierung von Körper und Geist an. Seine Spezialität ist blaue Kunsthandwerksmagie: Zaubersprüche, die Artefakte schmieden, manipulieren und sogar zum Leben erwecken.

Tezzeret ist ein talentierter Handwerker vom Alara-Fragment Esper. Wie bei vielen Esperianern wurde ein Teil seines Körpers mit der magischen Legierung Ätherium verbessert. Die auffälligste Veränderung an ihm ist sein vollständig aus Ätherium bestehender rechter Arm, der vor roter Energie nur so glüht. Sein gesamter Unterkörper ist ebenfalls durch Ätherium ersetzt worden; ein Umstand, den er aber meist mit Kleidung verdeckt.

Tezzeret war einst ein Lehrling einer Magiersekte, die sich die Sucher von Carmot nannten. Dort versuchte er, Zugriff auf den heiligen Kodex des Ätheriums zu erlangen. Als er in das Heiligtum der Sucher eindrang, entdeckte er Geheimnisse, die nicht für ihn bestimmt waren … und eine Verschwörung, die weit über seine sterblichen Belange hinausging. Als Tezzeret von den Wächtern des Kodex tödlich verwundet wurde, entzündete sich sein Planeswalker-Funke und schleuderte seinen geschundenen Körper nach Grixis, wo er sterbend darniederlag. Dort wurde er vom ränkeschmiedenden Drachen Nicol Bolas wiederbelebt, und musste erkennen, dass der Preis für sein neues Leben ewige Knechtschaft war.

Tezzeret riss später die Kontrolle über den Geheimbund des Unendlichen Konsortiums an sich (zumindest ließ Bolas ihn in diesem Glauben). Auf der Welt Ravnica, von wo aus Tezzeret das Konsortium lenkte, heuerte er den Planeswalker Jace Beleren an und hoffte, ihn als mächtige Figur in seinen Plänen einzusetzen. Doch Jace durchschaute Tezzerets Absichten, besiegte ihn im Kampf und löschte dabei seine Erinnerungen fast vollständig aus. Bolas holte den Körper seines Dieners zurück und stellte ihn für eine weitere Aufgabe wieder her. Der Drachenälteste schickte ihn nach Mirrodin, um dort das Wachstum des neuen Phyrexia zu überwachen und die Fortschritte zu melden.

Nun ist Tezzeret auf Kaladesh angekommen; einer Welt, die seiner natürlichen Begabung für Artefakte voll und ganz entspricht. Er hat sich seinen Weg in die obersten Ränge des Konsulats gebahnt und seinen Einfluss in der Ausgangssperre, den Ätherquoten und den beschlagnahmten Erfindungen deutlich spürbar gemacht. Wie immer wartet er auf eine Gelegenheit, um an mehr Macht zu kommen und die Situation zu seinem Vorteil zu wenden.

PLANESWALKER-KARTEN

Tezzeret, grausamer Maschinist

DIESE KARTEN IN GATHERER ANSCHAUEN

BESUCHTE WELTEN

ALARA

Alaras fünf Fragmente sind wieder vereint und verströmen neue Magie und Chaos. Alles ist geschehen, wie Nicol Bolas es geplant hat. Wird ihn jemand aufhalten können, bevor diese Welt zerstört wird?

 

WEITERE INFORMATIONEN

VERBÜNDETE UND VERFEINDETE PLANESWALKER

JACE BELEREN

Jace ist ein Wunderkind mit einem manchmal gefährlich großen Wissensdurst. Seine Fähigkeiten im Hervorbringen von Illusionen, im Gedankenlesen und in der Gedächtnisveränderung sind als Planeswalker nahezu grenzenlos.

WEITERE INFORMATIONEN

 

 

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien zu bieten und Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf JA klicken, stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. (Learn more about cookies)

No, I want to find out more