FIORA

Als Welt in ewiger Renaissance sind Fioras bildhübsche Städte überall im Multiversum bekannt für ihre atemberaubende Architektur und die Genialität ihrer Erfinder. Trotz der wunderschönen Szenerie ist Fiora eine der gefährlichsten Welten, auf die sich ein Planeswalker wagen kann. Jeder Ärmel verbirgt einen Dolch, jedes Lächeln eine Lüge. In der Hauptstadt Fioras – der Oberstadt Paliano – stehen Mord und Arglist an der Tagesordnung. Hier hat sogar das Kleingedruckte Kleingedrucktes. Hinter einem dünnen Schleier aus Höflichkeit buhlen politische Fraktionen und skrupellose Rüpel um die Kontrolle über Paliano. Diejenigen, die im gesetzgebenden Rat der Oberstadt sitzen, kontrollieren die Abstimmungen und alle in Paliano verabschiedeten Gesetze sind auf mystische Weise bindend für die Bevölkerung. Planeswalker, die nach Fiora reisen, sollten gewahr sein, dass Mord, Totschlag und Gewalt nie für ungesetzlich erklärt wurden – ganz im Gegenteil, sie werden sogar regelmäßig als legitime Werkzeuge von Politikern angewandt.

Außerhalb Palianos lebt die Bevölkerung in kleineren Städten, die von der jeweiligen Stadtverwaltung geleitet werden. Auch wenn sie nicht direkt in die Machenschaften in Paliano verwickelt sind, sind die kleineren Städte doch voll von Korruption und schäbigen Hinterhofgeschäften. Das Massaker in Drakeston erinnert bitterlich an diese Wahrheit. Trotz der Ferne zur Oberstadt und Nähe zur Wildnis wurde die Bevölkerung von Drakeston vor Jahren heimtückisch abgeschlachtet, und viele Unschuldige verloren ihr Leben an eine Verschwörung unbekannten Ursprungs. Die grenzenlose Wildnis bleibt bis heute unerforscht. Die Forscherin Selvala war eine der ersten, die die Grenze zur Wildnis entlang reiste, auf der Suche nach einer Welt abseits der liederlichen Lebensweise der Adligen. Obwohl die Magie der Oberstadt immer noch das Handeln der Bürger bestimmt, liegt tief im uralten Wald eine Verheißung von Frieden und ein Leben abseits der Halsabschneiderei – und Halsdurchschneiderei – der Fiorischen Politik.

LEGENDÄRE KREATUREN

Leovold, Abgesandter von Trest

Der Abgesandte Leovold traf erst kürzlich in Paliano ein, um die Interessen seiner Heimatstadt Trest auch nach dem Aufstieg von Königin Marchesa zu wahren. Von Leovold erhält jeder ein Lächeln, doch niemand erhält sein Vertrauen. In der momentanen Krise, die der Streit um die Thronfolge in Paliono nach sich zog, spielt er alle Seiten gegeneinander aus.

KARTE ANZEIGEN

PLANESWALKER-BESUCHER

Kaya, Geisterhafte Meuchlerin

Kaya, ein Planeswalker zu Besuch auf der Welt Fiora, besitzt die Fähigkeit, physisch mit den Geistern der Toten zu interagieren. Als eine berüchtigte Assassinin den Geisterkönig von Paliano zerstört sehen wollte, tat ihr Kaya nur allzu gerne diesen Gefallen … für einen Preis.

WEITERE INFORMATIONEN

KARTENSETS

CONSPIRACY

Auswählen. Aushecken. Ausspielen! Erlebe ein Magic-Format, das seine Magie schon lange vor dem Wirken der ersten Zaubersprüche entfaltet! Revolutionäre neue Fähigkeiten beeinflussen jeden Teil des Spielerlebnisses, sogar das Draften selbst! Bist du skrupellos und hinterlistig genug, dich durchzusetzen?

WEITERE INFORMATIONEN

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien zu bieten und Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf JA klicken, stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. (Learn more about cookies)

No, I want to find out more