2008 Pro Tour–Berlin

Veröffentlicht in Event Coverage on 31. Oktober 2008

Von Wizards of the Coast


Click on the image to launch the webcast

Herzlich willkommen zur Top 8, zum Showdown, zum finalen Kampf—um Ruhm und Ehre, um bis zu 40.000 $ Preisgeld, Pro-Punkte und um die Trophäe, den Titel und die Unsterblichkeit.

Wer heute Berlin als Sieger verlassen will, braucht zuallererst ein gutes Matchup gegen Elfen: Nicht vier, nicht fünf, sondern wahnwitzige sechs von acht Spielern treten heute mit den kleinen grünen Männern an, wobei es innerhalb des Decktyps noch gewaltige Unterschiede gibt: Der Amerikaner Luis Scott-Vargas verzichtet auf Chord of Calling, Essence Warden und Wirewood Hivemaster und setzt dafür ganz auf die Kombo und Geschwindigkeit, während andere Versionen sich darauf verlegt haben, absurde Lebenspunktestände und Token-Armeen aufzubauen. Die Liste des Japaners und aktuellen Spieler des Jahres Tomoharu Saitou und insbesondere sein Sideboard haben im Mirror die Nase vorn. Nicht nur kann er sich mittels Chord of CallingGoblin Sharpshooter suchen, er boardet auch zwei Blasting Station.

Für Gastgeber Deutschland treten an: Denis Sinner, bisher ein eher unbeschriebenes Blatt (jetzt natürlich nicht mehr!), mit seinem Feen-Deck, das sich dank Chalice of the Void aus dem Sideboard an diesem Wochenende bereits als Elfen-Töter betätigt hat. Dass in der Top 8 bis zu vier Spiele nach dem Sideboarden gespielt werden, spielt ihm natürlich in die Hände.

Und Sebastian Thaler, der ehemalige „Rookie of the Year", mittlerweile bereits in seiner zweiten Pro Tour Top 8: Er tritt an mit Elfen und darf gleich im Viertelfinale gegen das fast identische Deck von Martin Juza antreten. In Runde 14 gab es das schon einmal. Damals lautete das Ergebnis nach über 60 Minuten: Unentschieden, mit 1076 zu 1551 Lebenspunkten und 193 zu 122 Insekten-Spielsteinen.

top 8 bracket

Quaterfinals

Kenny Öberg

Luis Scott-Vargas

Tomoharu Saito

Jan Doise

Martin Juza

Sebastian Thaler

Denis Sinner

Matej Zatlkaj

Semi-finals

Luis Scott-Vargas, 3-2

Tomoharu Saito, 3-1

Sebastian Thaler, 3-2

Matej Zatlkaj, 3-2

Finals

 

 

Champion

 

EVENT COVERAGE

  • Runde 7: Denis Sinner vs. Martin Juza
    von Tobias Henke
  • Decktech: Die verschiedenen Gesichter der Elfen
    von Tobias Henke
  • Runde 5: Frank Karsten vs. Sebastian Thaler
    von Tobias Henke
  • Decktech: Der König ist tot, es lebe der König!
    von Tobias Henke
  • Runde 2: Kenji Tsumura vs. Helmut Summersberger
    von Tobias Henke
  • Runde 1: Andre Müller vs. Gaudenis Vidugiris
    von Tobias Henke
  • Info: Player List
    by Event Coverage Staff
  • Info: Country Breakdown
    by Event Coverage Staff
  • Info: Fact Sheet
    by Event Coverage Staff

Latest Event Coverage Articles

2014 MAGIC ONLINE CHAMPIONSHIP

3. Juni 2015

The 2014 Magic Online Championship at a Glance by, Mike Rosenberg

It's not every day you get a chance to watch players face off in Vintage for a shot at $25,000, an invitation to the World Championship, and a whole lot more. The 2014 Magic Online Cha...

Learn More

Featured

31. Oktober 2008

2008 Pro Tour–Berlin by, Wizards of the Coast

English   TOURNAMENT CENTER .   Day 3 Wrap-up With ELVES! and LSV reigning supreme, Randy Buehler and Brian David-Marshall tell you what it all means. TOP 8 DOWNLOADS Finals...

Learn More

Artikel

Artikel

Event Coverage Archive

Du willst mehr? Tauche ein in die Archive und lies tausende Artikel über Magic von deinen Lieblingsautoren.

See All